14 Jun

Sommersonnenwende

geschrieben von Tanja Dreeßen

Der Sommer entfaltet sich gerade tausendfach, alles zeigt sich in den prächtigsten Farben und Formen. Das Gras ist kräftig und hoch, bald gibt es eine Fülle von frischen Früchten.

Ist die Schafskälte (zwischen dem 10.-14.Juni) überstanden, zeigt sich in Bezug auf die Ernte, wie wichtig eine gute „Balance“ ist und das Thema dieser Zeit ist das Gleichgewicht zwischen starken unterschiedlichen Kräften: Es muss genügend Wasser geben, aber nicht zu viel, damit die Ernte nicht wegschwemmt. Auch die Sonne wird benötigt, nur nicht so viel, dass alles vertrocknet. Eine alte Bauernregel besagt: „Vor Johanni (24.06) bitte um Regen, hernach kommt er ungelegen.
Wenn kalt und nass der Juni war, verdirbt er oft das ganze Jahr.“

weiterlesen
05 Mai

Für Sie unterwegs in der Finnmark bei den Sami ...

geschrieben von Schamanisches Netzwerk Europa e.V.

Impressionen aus Nordnorwegen, Kautokeino, Ostern 2017 – ein Reisebericht!

April 2017: Wir hatten es schon geahnt, unser Norwegen Kontakt im letzten Jahr in der Schweiz, war wackelig und hat nun für unseren Kongress abgesagt. Wir sind besorgt und entscheiden spontan auch diese Reise privat zu finanzieren und nach Norwegen zu fahren. Wir, dass sind Hildegard Fuhrberg, die erste Vorsitzende des Schamanischen Netzwerkes Europa, ich, Renate Greinert, stellvertretende Vorsitzende, zuständig für Finanzen, Tanja Dreeßen, Vorstand, zuständig für Medienarbeit und Kontakte, und last not least Renate Ungar aus Wien, unsere Dokumentarfilmerin. Wir suchen für unseren Kongress Vertreter der Sami Kultur!

weiterlesen
Please set any module id or module position from the plugin setting page