10 Aug

Mittsommer und Beifuß

geschrieben von Maren Ziegler

Beifuß und Mittsommer

Bis heute wird Beifuß in den unterschiedlichsten Kulturen der Welt ähnlich verwendet. Mit Beifuß wird geheilt und geräuchert, heilige Gegenstände werden geweiht und der Mut der Krieger beschworen. Mit einem Beifuß-Besen wurde vor der Haustür gefegt und im Haus wurden Beifußkränze aufgehängt, um damit böse Geister fernzuhalten. Zur Sonnenwendfeier trugen die Tänzer früher aus Beifuß geflochtene Armbänder und Gürtel zur Vertreibung von Geistern und Dämonen. Der Beifußwedel wurde zum Ende des Festes in die Glut geworfen und und dazu wurde gesagt: „Es gehe hinweg und werde verbrannt mit diesem Kraut all mein Unglück“.

Beifuß trägt auch den Namen „Donnerkraut“, denn die Zeit der Sonnenwende ist häufig von Gewittern begleitet. Im Gewitter funkt es zwischen Himmel und Erde, und deshalb findet sich der kraftvoll-intuitive Aspekt des Beifußes auch in manchem Liebeszauber. Beim „Beifußbrechen“ am Johannistag starren Frauen solange durch einen abgebrochenen Zweig, bis sich die magische Seite der Welt auftut und der zukünftige Liebste vor ihrem inneren Auge erscheint.

weiterlesen
28 Jul

Mittsommer und Johanniskraut


geschrieben von Maren Ziegler

Mittsommer und Johanniskraut

Für Kräutersammler ist der Mittsommer der Sammelhöhepunkt. Neun (oft auch 7, 77 oder 99) sogenannte „Johannikräuter“ werden traditionell gesammelt.

Eine der bekanntesten dieser Pflanzen ist das sonnendurchtränkte Johanniskraut. Aber auch Arnika, Beifuß, Eisenkraut, Kamille (= die Augenbrauen Baldurs), Holunderblüten, Schafgarbe, Gundelrebe, Blutwurz, Bärlapp, Ringelblume, Königskerze, Kümmel und viele andere gehören dazu.

Um ihre Heilkraft aufzuladen, werden die Kräuter kurz(!) ins Johannisfeuer gehalten. Der Spruch: „Keine Beule an meinem Leibe, kein Bruch an meinem Fuß“ verstärkt die Heilkraft zusätzlich. Es heißt, wer die neun Kräuter unter das Kopfkissen legt, träumt Zukünftiges. Mädchen sammeln in der Nacht schweigend 7 verschiedene Blumen und legen sie unter ihr Kopfkissen, um von ihrem Zukünftigen zu träumen.

weiterlesen
Please set any module id or module position from the plugin setting page